50 Plus - Deutschland wird immer älter

Demographiefestigkeit für Ihr Unternehmen.

Lighthouse

Die Deutschen leben im Durchschnitt länger und der Anteil der über 40-jährigen an der Gesamtbevölkerung steigt weiter. Die Bevölkerungsstruktur befindet sich, schon seit Jahrzehnten, in einem umfassenden Veränderungsprozess. Mittlerweile ist unstrittig, dass alle Wirtschaftsbereiche von Veränderungen betroffen sein werden. – 50plus wird in Zukunft zur wichtigsten Kundengruppe vieler Branchen. – Das ist die Zielgruppe "reifer und erfahrener Konsument" über 50; Begriffe wie z.B. best ager, silver surfer, Ältere, Senioren, Ruheständler, grey gamer erschweren leider oftmals den Durchblick.

Die Zielgruppe existiert nicht.

50plus ist keine homogene Zielgruppe sondern besteht aus vielen unterschiedlicher Ziel-, Teil- und Unter-Gruppen. Die Spannweite ist durch die längere Lebenserwartung der Menschen zudem stark verbreitert und umfasst heute vier Generationen, mit unterschiedlichsten Erwartungen, Lebensplanungen und Erfahrungen.

Unternehmen fit zu machen für den demographischen Wandel heißt oft tradierte Vorstellungen über Zielgruppe zu ändern. – Der "Seniorenmarkt" wird auch heute noch oft mit Inkontinenz, Gehhilfe, Pflegebedürftigkeit, Langeweile und Armut assoziiert. Alles (mehrheitlich) falsch! Die Mehrheit der Bundesbürger wird im Alter weder inkontinent, pflegebedürftig noch arm. Langeweile ist aber ein reales Thema.

Essenziell für den Erfolg in der Zielgruppe ist solides und aktuelles Wissen über die Zielgruppe, welches sich aus vielerlei Facetten (Demographie, Markt, Präferenzen, Verhalten, etc.) zusammensetzt.

Wir machen Sie Fit für 50plus!

  zurück